Stellenangebote

Wir suchen .....

für die Tagesstätte am Mörnbach (TAM) und die Heilpädagogische Tagesstätte an der Konrad-von-Parzham-Schule in Altötting zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Heilpädagogischen Fachdienst (m/w/d)

Angebote und Aufgaben

  • Vor- und Nachbereitung der Förderung
  • Unterstützung von Kindern mit geistigen, körperlichen oder psychischen
    Behinderungen oder die von einer solchen bedroht sind Förderdiagnostik
  • Integrationsarbeit und Umfeldunterstützung
  • Förderbegleitende Anleitung der Eltern und direkter Bezugspersonen

Beratung

  • Unterstützung der Familie bei der Bewältigung einer bestehenden Behinderung
  • Beratung hinsichtlich pädagogischer Fragestellungen bei speziellen Verhaltensproblemen
  • Informationen zu weiterführenden Einrichtungen Elterngesprächsgruppen

Förderung

Durch den Einsatz verschiedener methodischer Ansätze und Konzepte werden folgenden Bereiche gefördert:

  • Körperliche Aktivität (Grobmotorik, Psychomotorik)
  • Wahrnehmung und Handeln (Handlungsplanung, Feinmotorik)
  • Sinnesfunktionen (Sehen, Hören, Tasten)
  • Kommunikation und Interaktion
  • Sprache (Sprachverständnis, Sprachanbahnung,
  • Verständigung, Rhythmik)
  • Aufmerksamkeit, Konzentration und geistige Entwicklung
  • Selbständigkeit und Alltagskompetenz
  • Lern- und Arbeitsverhalten, Motivation
  • Spielverhalten  und Spielkonzepte
  • Sozialverhalten und Selbstregulation
  • Emotionalität
  • Identitäts- und Persönlichkeitsentwicklung

Methodische Ansätze

  • Förderpflege und basale Aktivierung
  • Einbindung der Eltern und Bezugspersonen
  • Heilpädagogische Spieltherapie, Übungsbehandlung und Sprachförderung
  • Rhythmische Heilpädagogik

 

Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich bitte an die Konrad-von-Parzham-Schule, Fr. Niggl;           Telefon: 08671/2258, E-Mail: bereichsleitung-kvp-hpt@t-online.de bzw. Tagesstätte am Mörnbach (HPT), Frau Löffler; Telefon: 0151/72719366, E- Mail: leitung-hpt@tam-caritas.de

Aktuelles
Keine Artikel vorhanden.

Für den Besuch der Kindertageseinrichtungen gelten bayernweit neue Regelungen: Unter einem 7-Tages- Inzidenz-Wert von 100 gilt der eingeschränkte Regelbetrieb, der in Abstimmung an die Pestalozzi-Schule und der Schulvorbereitenden Einrichtung durchgeführt wird. Über einem 7-Tages-Inzidenz-Wert von 100 wird eine Notbetreuung angeboten.

Bitte beachten Sie hier die Homepage des Landratsamtes Altötting, auf welcher immer Freitags das Vorgehen für die darauffolgende Woche veröffentlicht wird. Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. 

 

 

Termine

Hier finden Sie die Terminkalender für das Schuljahr 2020/2021 für die HPT und den Hort Plus.

weiterlesen ...
FAQ - Häufig gefragt

Derzeit keine Fragen.